1

In den ersten zwei Monaten des laufenden Jahres hat die Ukraine Getreide in einem Gesamtwert von 155,8 Mio. US-$ an den internationalen Märkten abgesetzt und damit fast sechsmal mehr als im Vorjahreszeitraum. Wie die Landespresse unter Berufung auf die Angaben des staatlichen Zollkomitees berichtet, wurde das Getreide vorwiegend nach Spanien, Italien sowie Saudi-Arabien, Israel und Marokko ausgeführt. Den deutlich gestiegenen Exporten standen der Behörde zufolge keine nennenswerten Einfuhren von Getreide gegenüber. Diese Entwicklung wurde durch den 2001 erzielten Zuwachs der ukrainischen Getreideerzeugung um mehr als 60 Prozent auf 39,7 Mio. t ermöglicht. (pom)
stats