Die Ukraine hat im abgelaufenen Wirtschaftsjahr 2009/10 deutlich weniger Getreide exportieren können. Im Vergleich zum Vorjahr sind nach Auswertungen von Ukragro Consult 21,1 Mio. t ausgeführt worden, 2008/09 waren es noch 24,7 Mio. t Getreide. Die Weizenausfuhren sind auf 9,2 Mio. t gefallen gegenüber 12,6 Mio. t 2008/09, berichtet Agra Europe London. Die Exporte an Gerste sind im abgelaufenen Wirtschaftsjahr dagegen nur geringfügig von 6,3 auf 6,2 Mio. t gesunken. An Mais konnte die Ukraine 2009/10 lediglich 4,9 Mio. t gegenüber 5,5 Mio. t im Jahr zuvor exportieren. (AW)
stats