1

Für den Austausch von Öl- oder Gasheizkesseln durch Biomasseheizkessel können Antragsteller einen Zuschuss bekommen, ohne dabei die gesamte Heizanlage erneuern zu müssen. Auf diese Präzisierung macht das Bundeslandwirtschaftsministerium aufmerksam, nachdem die Bundesregierung Födermöglichkeiten für Biomasse-Verbrennungsanlagen präzisiert hat. Die Förderung wird im Rahmen des Marktanreizprogramms "Erneuerbare Energien" gewährt, das in diesem Jahr aufgelegt wurde. Laut Ministerium können Privatpersonen, kleine und mittlere Unternehmen, Freiberufler sowie land- und forstwirtschaftliche Betriebe in den Genuss der Förderung kommen. (ED)
stats