1

München/HH, 13. April - Trotz eines Umsatzrückganges um 2,7 Prozent auf 659 Mio. DM verdoppelte die Lagerland AG, München, 1998 das Ergebnis vor Steuern von 1,4 Mio. DM auf 3,2 Mio. DM. Nach Steuern, so erklärte der Vorstandsvorsitzende der Lagerland, Eckhard Pergande, verbleibe ein Überschuß von 2,1 Mio. DM (Vorjahr: 1 Mio. DM). Der Hauptversammlung am 18. Mai werde eine Dividendenerhöhung um 25 Prozent von 2,- auf 2,50 DM vorgeschlagen. Inklusive Steuergutschrift werde die Dividende dann 3,57 DM betragen.
stats