1

Am polnischen Hauptstadtflughafen Warszawa-Okecie ist eine moderne veterinäre Grenzkontrollstation in Betrieb genommen worden. Es ist die einzige Einrichtung in Polen, wo die auf dem Luftweg eintreffenden tierischen Erzeugnisse und lebenden Tiere abgefertigt werden, hieß es bei der Eröffnungsfeier am Montag. Für deren Errichtung wurden 1 Mio. EUR EU-Hilfen sowie der nationale Investitionsanteil in Höhe von umgerechnet 67.100 EUR aufgebracht, teilte das Warschauer Landwirtschaftsministerium mit. Der Chef des Ressorts, Wojciech Olejniczak, hob hervor, dass die neue Kontrollstelle "an der künftigen EU-Außengrenze" sämtlichen Anforderungen der Gemeinschaft entspreche. (pom)
stats