Vielversprechende Braugerstenbestände in Rheinland-Pfalz

1

Die Braugerstenbestände in Rheinland-Pfalz lassen auf eine gute Ernte hoffen. Bei der gestrigen Braugerstenrundfahrt im Hunsrück konnten die Teilnehmer gut stehende und gesunde Bestände sehen. Über die Ertragsmengen und Qualitäten entscheidet jetzt aber das Wetter in den kommenden Wochen. Wärme ist dringend erforderlich, damit die Bestände noch rechtzeitig abtrocknen können. Insgesamt ist der Sommergerstenanbau in Rheinland-Pfalz dieses Jahr um etwa 10 Prozent zurück gegangen. So steht auf nur noch 75.000 ha Sommergerste, die in der Regel zu 90 Prozent als Braugerste vermarktet wird.(js)
stats