Vion übernimmt britisches Fleischunternehmen


1

Die niederländische Vion Food Group kauft den britischen Lebensmittelhersteller Grampian und will damit Vions Präsenz in Großbritannien weiter ausbauen. Die Übernahme wird bei den Kartellbehörden angemeldet, teilt Vion weiter mit. Grampian, Livingston, beschäftigt in Großbritannien rund 13.000 Mitarbeiter und zählt zu den wichtigsten Lebensmittelunternehmen, die den Handel mit Hühner-, Schweine-, Rind- und Lammfleisch beliefern. Grampian produziert auch in Thailand und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von insgesamt 1,7 Mrd. £ (2,5 Mrd. €). Vion ist mit vier Unternehmen in Großbritannien vertreten und hält darüber hinaus die Aktienmehrheit an J&J Tranfield, dem führenden Hersteller von Pizza und Würstchen. Grampian soll nach Unternehmensangaben in die neue Division Vion UK integriert werden. (AW)
stats