Vion verkauft Moksel-Tochter in Australien


Die Vion Food Group hat den Lammfleischverarbeiter Tatiara Meat Company (TMC) an den Verarbeiter Swift Australia verkauft, gab Vion heute bekannt. TMC mit Sitz in Bordertown im Bundesstaat South Australia ist ein Tochterunternehmen der zur Vion gehörenden A. Moksel AG. Swift Australia ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des brasilianischen Konzerns JBS S.A., dem weltweit größten Fleischverarbeiter mit Betrieben in Brasilien, Argentinien, Italien, den USA und Australien. 
 
Swift Australia, mit Sitz in Dinmore im Bundesstaat Queensland, umfasst damit zehn Verarbeitungsanlagen sowie fünf Mastbetriebe und verarbeitet neben Rind-, Kalb- und Schweinefleisch auch Fleisch von Kleinvieh wie Lämmern, Schafen und Ziegen.
Die Tagesschlachtkapazität umfasst 8.555 Rinder und 24.500 Schafe, Ziegen, Schweine und Kälber. Die Akquisition bedarf noch der Zustimmung der australischen Wettbewerbsbehörde. (AW)
stats