1

Einen Schmalspurtraktor mit gefederter Vorderachse hat Fendt eine Marke der Agco GmbH, Marktoberdorf, auf den Markt gebracht. Bisher wurde diese komplexe Technik von keinem Hersteller angeboten. Die neue Federung der Spezialtraktoren für den Obst- und Weinbau hat ein hydropneumatisches Dämpfungselement, ist niveaugeregelt und lässt sich bei Bedarf auch sperren. Neu ist im Zusammenhang mit der Vorderachsfederung eine zusätzliche Wankabstützung. Diese erhöht die Stand- und Arbeitssicherheit. Besonders bei hohen Anbaugeräten wird der Traktor deutlich ruhiger bei Bewegungen um die Längsachse. (ED)
stats