Vorteile der Biotechnologie im Saatgut besser kommunizieren

1

Wer Innovationen will, muss sich öffnen für neue Schlüsseltechnologien wie die Biotechnologie, erklärte Wolf von Rhade, Vorsitzender der Abteilung Getreide des Bundesverbandes Deutscher Pflanzenzüchter, BDP, heute auf dem Saatgutkongress der Agrarzeitung Ernährungsdienst im Rahmen der Agritechnica in Hannover. Vor allem sei eine intensive Kommunikation seitens der Züchter nötig, warum und wofür Saatgut wichtig ist und die Anwendung der Gentechnologie darin. Denn die Züchter seien das erste unabdingbare Glied in der Kette vom Erzeuger bis hin zum Verbraucher. Der bisherige Umgang der Politik mit der Biotechnologie bezeichnete von Rhade als "missglückte Ordnungspolitik". (AW)
stats