WTB-Modell einer Preisversicherung für Agrarsektor

1

An der Warenterminbörse (WTB) in Hannover wird derzeit das Modell einer Preisversicherung für Agrarprodukte erarbeitet. Mit der Versicherung künftiger Preise hätten die Unternehmen des Agrar- und Ernährungssektors die Möglichkeit, sämtliche Vorteile einer Börsenabsicherung bei minimalem eigenen Aufwand wahrzunehmen. Die Preisversicherung würde den Unternehmen eine größere Stabilität in der Planung bieten und bessere Chancen bei der Bank einräumen. Das Modell der Preisversicherung wird im Blickpunkt "Finanzierung und Versicherung" in der heutigen Ausgabe der Agrarzeitung Ernährungsdienst näher erläutert. (Sz)
stats