WTB startet bei Rapsprodukten ruhig

1

Mit 29 Kontrakten auf Rapssaaten und 9 auf Rapsschrot startete die Warenterminbörse (WTB) Hannover am Freitag den Handel im Rapskomplex. Kontrakte auf Rapsöl wurden nicht umgesetzt. Das Interesse bei Rapssaaten konzentrierte sich auf die vier Termine im Jahr 2000. Die Notierungen lagen etwa auf dem gleichen Niveau wie bei der Matif. Rapsschrot notierte für Januar 2000 bei 110,40 Euro/t und für August 2000 bei 90,50 Euro/t. (db)
stats