Die US-Supermarktkette Walmart hat am Donnerstag Eselfleisch zurückgerufen, in dem nach Behördenangaben Fuchsfleisch gefunden worden sei, berichten die Nachrichtenagenturen. Kunden, die das Eselfleisch-Produkt „Five Spice Donkey Meat" gekauft haben, sollen nach Angaben einer Unternehmenssprecherin ihr Geld zurückbekommen. Gesundheitsgefahren bestünden allerdings nicht, versichert der Handelskonzern.

Eselfleisch wird in China als regionale Spezialität üblicherweise als Gehacktes und kräftig gewürzt in Burgern verwendet. Fuchsfleisch gehört dagegen nicht zu den Fleischarten, die in China verzehrt werden. (az)
stats