Weder Mangel noch Überfluss an Melasseschnitzeln zur Ernte 2000

1

Der Markt für Melasseschnitzel der Ernte 2000 verläuft nun wieder in ruhigen Bahnen. Die Anbaueinschränkungen für Zuckerrüben sind wohl doch nicht so hoch ausgefallen wie befürchtet. Darüber hinaus sind die Wachstumsbedingungen bisher gut, so dass es aus heutiger Sicht zwar keinen Mangel, aber auch keinen Überfluss an Melasseschnitzeln in dieser Saison geben wird, wohl aber knappere Verhältnisse. Die Käuferseite übt sich zurzeit in vornehmer Zurückhaltung. Dennoch ist schon ein beachtlicher Teil der Kampagneware bereits gehandelt worden, allerdings vorwiegend in Nord- und Westdeutschland. Im Süden wurde bisher nichts gehandelt. Mehr dazu lesen Sie heute in der Agrarzeitung Ernährungsdienst. (cd)
stats