1

Frankfurt a. M./ED, 04. Februar - Ein längerfristiger Abschwung bei den Preisen für Agrargüter wird im US-Landwirtschaftsministerium befürchtet. Die negativen Einflüsse der Wirtschaftskrisen in Asien und Südamerika auf die Nachfrage nach Agrargütern drücken nachhaltig auf die Exportaussichten, heißt es aus Washington.
stats