August-Zahlen

Weniger Traktoren zugelassen


Im vergangenen Monat sind bundesweit insgesamt 2.587 Traktoren neu zugelassen worden. Im Vergleich mit dem Vorjahresmonat bedeutet dies ein Minus von mehr als 13 Prozent, teilte der VDMA Landtechnik in Frankfurt a.M. mit.

Ein rückläufiges Kaufinteresse wird insbesondere in den Leistungssegmenten von 51 bis 100 PS (minus 18,9 Prozent) sowie 101 bis 150 PS (minus 18,4 Prozent) ausgewiesen. Maschinen mit einer Motorisierung über 150 PS verzeichneten den Angaben zufolge einen Rückgang um 8,2 Prozent.

Seit Jahresbeginn wechselten in Deutschland insgesamt 24.038 Schlepper den Besitzer. Gegenüber dem Zeitraum Januar bis August 2012 sind das etwa 2 Prozent weniger Maschinen. (Sz)
stats