1

Karlsruhe/dg, 16. Februar. - Der Gesamtumsatz der Raiffeisen-Zentral-Genossenschaft eG, Karlsruhe, ist im Jahr 1998 gegenüber dem Vorjahr um 5,7 Prozent auf 850 Mio. DM gesunken. Dies gab das Unternehmen jetzt bekannt. Durch die relativ stabile Umsatzentwicklung im Kerngeschäft Landwirtschaft und den Umsatzrückgang im Verbraucher- und Handwerkergeschäft habe sich der Anteil des agrarischen Umsatzes am Gesamtumsatz der ZG von 53 auf 57 Prozent erhöht. Die Ausschüttung einer Dividende von 5,71 Prozent ist vorgesehen.
stats