Landwirte profitieren von einer anhaltend hohen Milchleistung ihrer Kühe. Ein Wettbewerb zeichnet jetzt besonders wirtschaftliche Tiere aus. Der Futtermittelhersteller Josera, Kleinheubach, sucht deutschlandweit Betriebe mit den langlebigsten und wirtschaftlichsten Milchkühen.

Mit der Aktion "Lang lebe die Kuh!" möchte das Unternehmen die Leistung und das Management dieser Betriebe auszeichnen. Bewerben können sich Landwirte mit den Leistungsdaten ihrer Milchkühe aus dem Jahresabschlussbericht 2011. Damit auch kleinere Betriebe die Chance haben zu gewinnen, werden jeweils die zehn besten Unternehmen aus den Betriebsgrößenklassen bis 75, bis 150, bis 300 und über 300 Milchkühe prämiert. Die Gewinner werden auf der Messe "Eurotier 2012" ausgezeichnet. Formulare zur Teilnahme können hier heruntergeladen werden. (az)

 
stats