1

In diesem Jahr ist in Bayern erstmals seit sieben Jahren kein BSE-Fall mehr aufgetreten. Damit hat sich der kontinuierliche Rückgang der vergangenen Jahre weiter fortgesetzt. Diese Bilanz zog Gesundheits- und Verbraucherschutzminister Otmar Bernhard. "Es kann zwar immer wieder noch Fälle geben, aber die Wahrscheinlichkeit sinkt weiter", machte Bernhard deutlich. 2001 waren in Deutschland noch 59 Fälle und 2006 nur drei BSE-Fälle zu verzeichnen. Der Schutz bleibe auch weiterhin auf dem hohen Niveau. Die Schutzmaßnahmen würden ständig überprüft und an die wissenschaftlichen Erkenntnisse angepasst, so Bernhard. Einer Aufhebung des Verfütterungsverbotes von Tierfetten erteilte er weiterhin eine klare Absage. (ED)
stats