1

Die Zulassung für das Breitbandherbizid Herbaflex der Stähler Deutschland GmbH & Co.KG, Stade, ist für alle Wintergetreidearten bis zum 30.12.2007 verlängert worden, teilt das Unternehmen mit. Das Herbizid wird typischerweise beispielsweise in Wintergerste auf Windhalmstandorten allein oder auch in der Tankmischung mit Arelon TOP eingesetzt. Es zeichnet sich ferner durch ein breites Wirkungsspektrum und günstige Abstandsauflagen zu Oberflächengewässern bis hinunter auf 0 m unter Beachtung der Mindestabstände aus. Alle aktuellen Empfehlungen, Versuchsergebnisse und ein interaktiver Herbaflex-Planer finden sich unter www.herbaflex.de. (ED)
stats