1

Zwei Winterweizensorten sind für die Gesellschafter der I.G. Pflanzenzucht, München, zugelassen worden. Es handelt sich um eine ertragreiche A-Sorte und eine Brotweizensorte.

- Die Sorte Potenzial (Züchter: DSV) ist als A-Sorte eingestuft, die nach Angaben des Unternehmens gehobene und sichere A7-Qualität erreicht. Sie weist sehr gute Standfestigkeit bei mittelkurzem Wuchs auf. Hinzu kommen gute Winterhärte sowie überdurchschnittliche Blatt- und Ährengesundheit.
- Die Brotweizensorte Manager (Züchter: Schweiger Weizen GbR) kombiniert nach Angaben des Unternehmens sehr hohe Ertragsfähigkeit, sehr geringe bis geringe Neigung zu Lager, hervorragende Halmbruchresistenz und überdurchschnittliche Toleranz gegenüber Ährenfusarium. Die Sorte ist auch als Stoppelweizen geeignet, weil sie mit dem PCH1-Resistenzgen gegen Pseudocercosporella und guten Resistenzen gegenüber Blattseptoria und DTR ausgestattet ist.
Die I.G. Pflanzenzucht weist darauf hin, dass beide Sorten für den Anbau unter Förderprogrammen geeignet sind, die den Verzicht von Wachstumsregulatoren fordern. Z-Saatgut wird in begrenztem Umfang verfügbar sein. Weitere Informationen gibt es bei der I.G.-Pflanzenzucht im Internet. (ED)

stats