Zweite Ethanolfabrik in Brandenburg


1

Die ECO-Strom Plus (ESP) GmbH, Premnitz, hat vom Land Brandenburg den Förderbescheid für den Bau einer Ethanolfabrik im Industriepark Premnitz erhalten. Gebaut wird sie vom US-Investor George Tuma, Chef der Betreibergesellschaft ESP. Noch in diesem Jahr soll laut Tuma die Grundsteinlegung für die Fabrik erfolgen. Die Bauzeit der Anlage ist auf etwa zwölf Monate konzipiert. Damit könnte sie nach der Ernte 2008 den Betrieb aufnehmen. Bei Vollauslastung sollen aus 500.000 t Roggen und Weizen pro Jahr rund 150.000 t Bioethanol hergestellt werden. Nach Informationen der Agrarzeitung Ernährungsdienst finden bereits Gespräche mit Agrarhandelsunternehmen wie Agravis über Lieferverträge von Getreide statt.

Premnitz befindet sich im Westen des Havellandes. Im Bundesland Brandenburg existiert bereits die Ethanolanlage der Sauter-Gruppe in Schwedt in der Uckermark. (da)

stats