1

In Polen ist das Vogelgrippe-Virus H5N1 in einem zweiten Nutzgeflügelbestand nachgewiesen worden. Betroffen ist ein Betrieb in der Gemeinde Biezun nordwestlich von Warschau, hat das Landwirtschaftsministerium am Wochenende bekannt gegeben. Zur Vorsorge sollen etwa 110.000 Legehennen getötet werden. Bereits vor einer Woche ist in Polen die Geflügelpest auf zwei Putenmastbetrieben aufgetreten. (ED)
stats