Ein elektrischer Wildschutzzaum entlang der polnischen Grenze, auf dem Foto nördlich von Frankfurt (Oder) soll das Einschleppen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nach Deutschland verhindern.
imago images / Hohlfeld
Ein elektrischer Wildschutzzaum entlang der polnischen Grenze, auf dem Foto nördlich von Frankfurt (Oder) soll das Einschleppen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nach Deutschland verhindern.

Die Übertragung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) auf Hausschweinebestände ist für die Branche Anlass, schärfere Maßnahmen zur Eindämmung der Tierseuche zu ergreifen. Für Fleisch aus den Restriktionszonen müssen Vermarktungsmöglichkeiten gefunden werden.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats