Ein elektrischer Wildschutzzaum entlang der polnischen Grenze, auf dem Foto nördlich von Frankfurt (Oder) soll das Einschleppen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nach Deutschland verhindern.
imago images / Hohlfeld
Ein elektrischer Wildschutzzaum entlang der polnischen Grenze, auf dem Foto nördlich von Frankfurt (Oder) soll das Einschleppen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) nach Deutschland verhindern.

Die Übertragung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) auf Hausschweinebestände ist für die Branche Anlass, schärfere Maßnahmen zur Eindämmung der Tierseuche zu ergreifen. Für Fleisch aus den Restriktionszonen müssen Vermarktungsmöglichkeiten gefunden werden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats