Agrarchemie

Syngenta verschwindet von der Börse

Zum letzten Mal können Aktien der Syngenta AG am 5. Januar gehandelt werden. Dann endet die Börsengeschichte und es beginnt die Ära mit chinesischem Eigentümer.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats