Mittlerweile haben sich die Schweinebestände in China wieder erholt.
IMAGO / VCG
Mittlerweile haben sich die Schweinebestände in China wieder erholt.

Mit Jahresbeginn 2022 nimmt das Land die Einfuhrzölle für 954 Waren vorübergehend zurück, darunter Milcherzeugnisse. Für einige andere Produkte steigt die Einfuhrbelastung, dazu gehört Schweinefleisch.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats