Russlands Weizenernte liegt 2021 um 9,9 Mio. t unter dem Vorjahreswert.
IMAGO / SNA
Russlands Weizenernte liegt 2021 um 9,9 Mio. t unter dem Vorjahreswert.

Der russische Ausfuhrerlös für Agrarerzeugnisse dürfte 2021 deutlich über jenem aus dem Vorjahr liegen. Das Ziel bis 2030 ist ehrgeizig.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats