Agrarhandel

Streit um Importzölle auf Getreide geht weiter

Der Streit um die von China erhobenen Importzölle auf US-Getreide ist in die nächste Runde gestartet.
IMAGO / Mint Images
Der Streit um die von China erhobenen Importzölle auf US-Getreide ist in die nächste Runde gestartet.

Der Zwist um die von China erhobenen Zölle für US-Getreide ist in die nächste Runde gestartet. Die WTO in Genf prüft.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats