Aussteller können für Messen wie die Agritechnica Fördergeld vom Bund bekommen. (Archivbild von 2019)
IMAGO / Martin Wagner
Aussteller können für Messen wie die Agritechnica Fördergeld vom Bund bekommen. (Archivbild von 2019)

Die weltweit größte Landtechnikmesse soll im Februar 2022 in Hannover stattfinden. Auch die Biofach in Nürnberg bleibt im Kalender stehen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats