John Deere bleibt angesichts der Corona-Pandemie auch 2021 Fachmessen wie der Agritechnica fern. Die DLG rechnet weiterhin mit vielen Ausstellern.
Foto: DLG
John Deere bleibt angesichts der Corona-Pandemie auch 2021 Fachmessen wie der Agritechnica fern. Die DLG rechnet weiterhin mit vielen Ausstellern.

Mit John Deere will ein prominenter Aussteller der Agritechnica in Hannover fernbleiben, andere Unternehmen hoffen noch auf eine Teilnahme. Der Veranstalter DLG setzt auf ein hybrides Messekonzept.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats