Der Gesamtumsatz der Arla-Gruppe stieg 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 5,6 Prozent auf rund 11,2 Mrd. €.
IMAGO / Ritzau Scanpix
Der Gesamtumsatz der Arla-Gruppe stieg 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 5,6 Prozent auf rund 11,2 Mrd. €.

Der europäische Molkereikonzern wirtschaftet 2021 erfolgreich. Er sieht sich trotz volatiler Marktbedingungen auf Wachstumskurs.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats