ASP im Emsland

Ferkel dürfen in der Sperrzone verbracht werden

ASP im Emsland: Ferkel dürfen in der Sperrzone verbracht werden.
IMAGO / Fotostand
ASP im Emsland: Ferkel dürfen in der Sperrzone verbracht werden.

Das Agrarministerium konkretisiert Ausnahmen. Die Eintragsursache des Virus ist weiter unklar.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats