ASP-Restriktionszonen

Welche Einschränkungen es für Betriebe gibt

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat am 2. Juli 2022 erstmals Niedersachsen erreicht (Symbolbild).
Ehrecke/LWK Niedersachsen
Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat am 2. Juli 2022 erstmals Niedersachsen erreicht (Symbolbild).

Anfang Juli ist die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Niedersachsen ausgebrochen. Die Landwirtschaftskammer weist auf finanzielle Belastungen für Mastbetriebe hin.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats