In den ersten acht Monaten dieses Jahres ist das Schlachtaufkommen in Deutschland gegenüber der Vorjahresperiode um rund 1 Million Tiere auf 34,51 Millionen Schweine gesunken.
picture alliance / Norman Krauß/Shotshop | Norman Krauß
In den ersten acht Monaten dieses Jahres ist das Schlachtaufkommen in Deutschland gegenüber der Vorjahresperiode um rund 1 Million Tiere auf 34,51 Millionen Schweine gesunken.

Im August kamen in Deutschland weniger Schweine an den Haken als vor einem Jahr. Dafür gibt es vor allem einen Grund.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats