az-Exklusiv: Ertragsprognose sollte realistisch sein


Die Agrarunternehmen in Norddeutschland präsentieren sich momentan in guter Verfassung. Allerdings gibt es Unterschiede zwischen Pflanzen- und Tierproduzenten, beobachtet Berater Volker Schuldt. Im Interview mit der agrarzeitung (az) gibt er Tipps für investitionswillige Landwirte. Das Interview lesen Sie in der morgigen Ausgabe der az im Report "Finanzierung/Versicherung". (Sz)
stats