Biomasse bleibt fester Bestandteil der Energiewende in Deutschland. Zukunftsweisende Technologien und eine Fülle von Informationen erwarten die Teilnehmer des az-Seminar bei Envitec-Biogas.

Die Bundesregierung hat ehrgeizige Ziele. Bis zum Jahr 2050 sollen 100 Prozent der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien stammen. Potenzial für die grüne Energie bietet die Biogaserzeugung. Dieses kann in Zukunft mit alternativen Rohstoff en noch weiter ausgeschöpft werden. Das Biogasunternehmen Envitec Biogas AG setzt in Friedland auf zukunftsweisende Technologien.

Die 'agrarzeitung' (az) lädt Sie nach Mecklenburg-Vorpommern ein, um die Envitec-Biogasanlage in Friedland zu besichtigen. Energieberater und Experten berichten auf dem az-Seminar vor Ort über die Chancen der Bioerdgasaufbereitung, erläutern ihre Erfahrungen mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und geben Tipps.

Wer Informationen aus erster Hand braucht, um seine Biogasanlage wirtschaftlich zu fahren, sollte sich für das Seminar „agrarzeitung vor Ort: EnviTec Biogas“ anmelden. (az)

  az-Seminar: Programm und Anmeldung
stats