Der Schlachthof, eine städtische GmbH, war in den vergangenen beiden Jahren in eine finanzielle Schieflage geraten.
IMAGO / Fotostand
Der Schlachthof, eine städtische GmbH, war in den vergangenen beiden Jahren in eine finanzielle Schieflage geraten.

Die Einrichtung ist umstritten, weil es eine Reihe wirtschaftlicher Probleme gibt. Nun macht der Oberbürgermeister dem Stadtrat einen Vorschlag.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats