Bayer-Monsanto

Russische Kartellbehörde genehmigt den Deal

Mit der Genehmigung adressiert Russland aber auch ganz klare Wünsche an Bayer. Im Gegenzug will das Land digitales Know-how zum Aufbau seiner Landwirtschaft.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats