Baywa AG

Neues Technik-Zentrum öffnet

Auf knapp 700 Quadratmetern Fläche wurde eine moderne Werkstätte angebaut, die über acht Montageplätze, eine Diagnosestation, eine Reifenstation, eine Kleinmotorenwerkstatt und ein 3-stöckiges Ersatzteillager verfügt.
Foto: Baywa
Auf knapp 700 Quadratmetern Fläche wurde eine moderne Werkstätte angebaut, die über acht Montageplätze, eine Diagnosestation, eine Reifenstation, eine Kleinmotorenwerkstatt und ein 3-stöckiges Ersatzteillager verfügt.

Der Münchner Konzern hat in den Standort Großostheim investiert. Ab Anfang Januar wird dort eine umfangreiche Maschinenpalette präsentiert.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats