Baywa-Hauptversammlung

Lutz peilt 2018 Vorjahresergebnis an

Manfred Nüssel, als Aufsichtsratsvorsitzender der Baywa AG bestätigt, spricht auf der Hauptversammlung in München.
Foto: Baywa
Manfred Nüssel, als Aufsichtsratsvorsitzender der Baywa AG bestätigt, spricht auf der Hauptversammlung in München.

Die Baywa-Aktionäre dürfen sich über eine höhere Dividende von 90 (plus 5) Cent/Aktie für das Geschäftsjahr 2017 freuen. Auf der Hauptversammlung in München rechnet der Vorstandsvorsitzende Klaus Josef Lutz für das Segment Agrar wieder mit einem besseren Ergebnis als 2017.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats