Baywa

„Light Asset Investment“ in der Oberpfalz

Beim Spatenstich: (v.l.) Christian Beer, Baywa Leiter Kompetenzregion Nabburg; Marcus Pöllinger, designiertes Vorstandsmitglied; Martin Kiener, Investor; mit weiteren Mitgliedern der Investorenfamilie und am Bau beteiligten Personen.
Foto: Baywa AG
Beim Spatenstich: (v.l.) Christian Beer, Baywa Leiter Kompetenzregion Nabburg; Marcus Pöllinger, designiertes Vorstandsmitglied; Martin Kiener, Investor; mit weiteren Mitgliedern der Investorenfamilie und am Bau beteiligten Personen.

Einen neuen Standort lässt die Münchner AG durch einen Investor bauen, um ihn anschließend zurückzumieten. Damit wird die Ankündigung dieser Strategie im deutschen Agrargeschäft gelebte Praxis. 

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats