Bilanz und Ausblick

Buir-Bliesheimer will mehr Getreide umschlagen

Buir-Bliesheimer hat im vergangenen Jahr 17.400 t an Getreide und Ölsaaten umgeschlagen.
Foto: pio
Buir-Bliesheimer hat im vergangenen Jahr 17.400 t an Getreide und Ölsaaten umgeschlagen.

Die rheinische Primärgenossenschaft rechnet mit steigendem Druck auf die Getreidepreise. Den Schlussspurt und Anschluss an die neue Ernte prognostiziert Buir-Bliesheimer aber als "sportlich".

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats