Biodiversität unter der Lupe

Artenrückgang durch Nährstoffeinträge

Bei verstärkten Nährstoffeinträgen im Grasland gehen über längere Zeiträume mehr Arten verloren, als neue hinzukommen.
iDiv
Bei verstärkten Nährstoffeinträgen im Grasland gehen über längere Zeiträume mehr Arten verloren, als neue hinzukommen.

Nährstoffüberschüsse verringern die Pflanzenvielfalt. Forscher untersuchen, wie es dazu kommt und welchen Anteil der Mensch daran hat.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats