Biofleisch

Biomanufaktur Havelland investiert kräftig

Geschäftsführer Thomas Schubert geht davon aus, dass der neue Produktionsstandort in Velten in vier Jahren bezogen werden kann.
Biomanufaktur Havelland
Geschäftsführer Thomas Schubert geht davon aus, dass der neue Produktionsstandort in Velten in vier Jahren bezogen werden kann.

Der Biofleisch- und Wurstanbieter baut seine Kapazitäten aus. Das starke Wachstum der 100-prozentigen Tochter des Supermarktfilialisten Bio Company macht es notwendig.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats