Chartanalyse Euro/US-Dollar

Grenze für weitere Erholung

Nord/LB

Vom Tief am 13. Mai startete der Euro eine kräftige Gegenbewegung. Aktuell konsolidiert das Währungspaar vorangegangene Kursgewinne.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats