Corona-Infektionen

Müller-Mitarbeiter ziehen um

Rund 1.000 Tests hat das Gesundheitsamt bei den Mitarbeitern gezogen.
imago images / ZUMA Wire
Rund 1.000 Tests hat das Gesundheitsamt bei den Mitarbeitern gezogen.

Am Standort der Müller-Gruppe im württembergischen Birkenfeld sind weitere Beschäftigte positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Schutzmaßnahmen im Betrieb wurden nochmals optimiert, die Mitarbeiter in Quarantäne-Einrichtungen umgesiedelt.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats