Danish Crown

Konzern macht Standort in Deutschland dicht

Seit dem Ausbruch der ASP ist die Schweineproduktion in Deutschland stark eingebrochen. Aus dieser Entwicklung zieht DC nun Konsequenzen und baut Produktionskapazitäten ab.
IMAGO / Ritzau Scanpix
Seit dem Ausbruch der ASP ist die Schweineproduktion in Deutschland stark eingebrochen. Aus dieser Entwicklung zieht DC nun Konsequenzen und baut Produktionskapazitäten ab.

Aufgrund rückläufiger Schlachtzahlen und einem sinkenden Schweinefleischkonsum wird Danish Crown (DC) seine Kapazitäten am deutschen Markt verringern und neu strukturieren.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats