Die aktuelle Preisentwicklung räumen dem EU-Getreide am Weltmarkt durchaus Chancen ein, so die Einschätzung beim DBV.
imago images / VWPics
Die aktuelle Preisentwicklung räumen dem EU-Getreide am Weltmarkt durchaus Chancen ein, so die Einschätzung beim DBV.

Die gute internationale Nachfrage stützt die Getreidepreise in Deutschland. Wie sich der Milchmarkt entwickelt, hängt vor allem vom Geschäft mit Großbritannien ab.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats