Digitaler Agrarhandel

Agrando zieht Millionenbetrag an Land

Foto: imago images / Frank Sorge

In einer Finanzierungsrunde hat die digitale Plattform aus München den nach eigenen Angaben größten Betrag eingesammelt, den ein europäisches Start-up im Agrarhandel bislang erzielt hat. Mit dem Geld soll die Frankreich-Expansion finanziert werden.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats