DIN-Institut

Normung soll Bedenken zerstreuen

IMAGO / Steinach

Von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt, beschäftigt sich das DIN-Institut in Berlin seit rund einem Jahr mit dem Thema Smart Farming. Der Leiter des neuen Geschäftsfelds, Johannes Lehmann, erklärt, warum Standardisierung hier wichtig ist.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats